Retrostil und Marktatmosphäre

In einem Kooperationsprojekt mit Hanse-Ladenbau konnten wir für die Fleischerei Dörrröhrsdorfer ein innovatives Projekt realisieren. Die Filiale in der Zwingli Straße 31 in Dresden wurde komplett neu gestaltet. Das Unternehmen blickt auf eine Tradition seit 1912 zurück und steht für Qualität und Handwerk. Heute präsentiert sich die Fleischerei als modernes Unternehmen mit über 200 Mitarbeitern. Die Qualität ist hervorragend und wurde auch mehrfach ausgezeichnet. So wird das Unternehmen seit Jahren unter anderem als “Betrieb der ausgezeichneten Qualität” der Sächsischen Fleischerinnung und mit dem “Preis der Besten” der Deutschen Landwirtschaftsgesellschaft ausgezeichnet.
Diese Symbiose aus Tradition und Moderne galt es auch im Ladenbau zu vermittelt. So wurde der Laden komplett im Retro-Stil realisiert. Eine besondere Herausforderung war es, den passenden Boden zu finden. Wir fanden das Material, das sich einfach ideal ins Gesamtkonzept einfügt. Feinkostecke, Kühlschränke und Gefriertruhen wurden komplett mit Holz verkleidet. Die Hanke Theke fügt sich harmonisch in Gesamtkonzept ein. Die Kühltechnologie ermöglicht große Stapelhöhen bei bester Schonung der wertvollen Waren.