Unser zweites Projekt für Kammerl

Im Jahr 2012 entschied sich die Familie Kammerl erstmals für unser Konzept. Wir renovierten die Filiale in Bogen komplett. Die moderne Thekenanlage und Warenpräsentation wurde in ein schönes Gewölbe integriert. Das Spiel von Farben, Formen und Licht zaubert eine ganz besondere Stimmung in die Metzgerei. Aufgrund der positiven Erfahrungen mit uns, durften wir im Jahr 2014 nun komplett das Stammhaus in Niederwinklig neu planen und gestalten. Kundenmagnete sind dort der Reifeschrank für Dry Aged Beef und die neue Heißtheke.